Nachrichten

Auswahl
20140616 Christina Jantz
 

Bundeswehrliegenschaft in Schwanewede - Panzerfahrstrecke

Drängen auf eine Entscheidung zur Panzerfahrstrecke
Bundestagsabgeordnete Christina Jantz trifft sich in Berlin mit Vertretern des Bundesministerium der Verteidigung
Die Bundestagsabgeordnete Christina Jantz hat sich in den vergangenen Monaten mehrfach an das Bundesministerium der Verteidigung gewandt, um sich über die Schließung der Bundeswehrliegenschaft in Schwanewede zu informieren. mehr...

 
 Mg 6319
 

Landesraumordnungsprogramm - LROP

Nachdem das Beteiligungsverfahren zum LROP eröffnet wurde gibt es unter den Landwirten Im Landkreis Cuxhaven durch die geplanten Veränderungen beim Moorschutz große Unruhe.
Bei einem Vorort Termin in Hymendorf hat sich SPD Landtagsabgeordneter Uwe Santjer über die Sorgen der Landwirte erkundigt. Ihm ist von den anwesenden fünf Landwirten sehr deutlich gemacht worden, dass bei einer Vernässung der heute bewirtschaften Flächen die Betriebe um ihre Existenz bangen.
mehr...

 
 Mg 6353
 

Elbvertiefung

Pressemitteilung Uwe Santjer (SPD): Urteil zur Elbvertiefung
Nach Auffassung des örtlichen Landtagsabgeordneten Uwe Santjer (SPD) kommt man, um dem Schifffahrtsverkehr gerecht zu werden um ein nationales Hafenkonzept nicht umhin, dies könnte auch eine Elbvertiefung überflüssig machen.
mehr...

 
20140616 Christina Jantz
 

Postfiliale in Schwanewede

„Deutsche Post will weiterhin in Schwanewede gut erreichbar bleiben“
Christina Jantz bekommt Antwort: Suche nach einer neuen Partner-Filiale läuft
Die Deutsche Post wird Ende Februar 2015 ihre Filiale in Schwanewede schließen. Die Schwaneweder Bundestagsabgeordnete Christina Jantz hat von der Deutschen Post erfahren, dass die Suche nach einer neuen Partner-Filiale bereits läuft.

mehr...

 
 Mg 6319
 

Vorlesefieber in Hagen

Heute früh beim Vorlesefieber in Hagen besuchte ich zwei Kitas.

Maria fragte mich, was ich denn arbeiten würde und ich sagte ihr, ich sei Politiker.
Ihre zweite Frage war, warum ich Politiker geworden bin. ...
Eine gute Frage, warum sind wir das, was wir sind? Ja, ich bin gern Politiker, weil mich die Tätigkeit ausfüllt, herausfordert, weil sie mir Gestaltungsspielräume gibt. Am Ende, weil sie mich zufrieden und glücklich macht. mehr...

 
20140616 Christina Jantz
 

Verdener Wohnraumsituation

Anfrage zur Verdener Wohnraumsituation
Bundestagsabgeordnete Christina Jantz wendet sich an Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Die Stadt Verden ist attraktiv. Viele Menschen, vor allem auch Familien, suchen in der Stadt an der Aller nach Wohnraum. Da ist es unverständlich, dass leer stehende Wohnungen nicht umgehend neu vermietet werden. Dies gilt um so mehr, wenn die Wohnungen in staatlichem Besitz sind. mehr...

 
Der Erweiterte Vorstand A
 

Betriebsbesichtigung des AG 60 +

AG 60 Plus - Vorstand besucht das Ardagh-Werk in Cuxhaven
Der erweiterte Unterbezirksvorstand der SPD AG 60 Plus und Gäste besichtigten in diesen Tagen die Betriebsstätte der Ardagh-Firmengruppe in Cuxhaven.
Bei der Ardagh Metal Packaging Germany GmbH handelt es sich um einen Teil eines weltweiten Unternehmens, das sich mit der Herstellung von Verpackungsmaterial beschäftigt.
mehr...

 
 Mg 6319
 

Stufenmodell für die Einführung der dritten Kraft in der Krippe

Für SPD Landtagsabgeordneten Uwe Santjer ist der Beschluss des rot/grünen Kabinetts, die dritte Krippenkraft zu finanzieren ein wichtiger Grundstein frühkindlicher Bildung.
"Die Bindungs- und damit Bildungsarbeit schon im Alter bis drei Jahren war für viele Kolleginnen und Kollegen in Krippen unter den bisherigen Rahmenbedingungen sehr schwierig. Dass dies gelungen ist, ist allein den Teams der Kitas zu verdanken" weiß der gelernte Erzieher.
mehr...

 
 Mg 6353
 

Müll gehört nicht ins Meer

Müll gehört nicht ins Meer

SPD Landtagsabgeordneter Uwe Santjer ist für seine Fraktion federführend für einen Antrag, der die Landesregierung auffordert, Maßnahmen zu ergreifen, den Müll im Meer zu reduzieren. Nach Santjers Aussagen gelangen jährlich etwa 20.000 Tonnen Abfälle in die Nordsee, davon verbleiben 70% auf dem Meeresgrund. Santjer stellte in der Landtagsdebatte klar, dass besonders der Plastikmüll eine erhebliche Belastung darstellt. mehr...

 
Uwe Santjer - AfB in Emden
 

Vortragsveranstaltung AfB in Emden

Krippen brauchen dritte Kraft
Uwe Santjer (SPD) sagt Unterstützung zu.
Auf der Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft für Bildung am Donnerstag im Emder Kulturbunker wurde intensiv über Forderungen an das neue Kindertagesstättengesetz diskutiert. Neben Uwe Santjer von der SPD-Landtagsfraktion und zuständig für das zu entwickelnde KITA-Gesetz hatten die Vorstandsmitglieder Elke Tonne-Jork und Jürgen Köpke von der Arbeitsgemeinschaft für Bildung der SPD Niedersachsen hierzu eingeladen. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30