Nachrichten

Auswahl
 

Im Gespräch mit den Bürgermeistern im Cuxland und Staatssekretär Mielke

Mitte Mai trafen sich die Hauptamtlichen Bürgermeister im Cuxland sowie Landrat Kai-Uwe Bielefeld auf Einladung des örtlichen Landtagsabgeordneten Uwe Santjer in Geestland mit dem Chef der Niedersächsischen Staatskanzlei, Staatssekretär Dr. Jörg Mielke. Mielke, der aus seiner früheren Arbeit als Landrat des Landkreises Osterholz über weitreichende Erfahrungen in allen Belangen der Kommunen verfügt, diskutierte mit den Bürgermeistern über eine Vielzahl von Themen. mehr...

 
Foto: SPD-Bezirk Nord-Niedersachsen/Susanne Muszynski
 

SPD Bezirk Nord Niedersachsen bereitet Bundes- und Landtagswahl vor: Kandidaten aus dem Landkreis Cuxhaven bestätigt

Die Delegierten des SPD-Bezirksparteitages Nord-Niedersachsen haben am vergangenen Samstag ihre Kandidatenlisten für die Bundestagswahl und die Landtagswahl beschlossen. Der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil, der Vorsitzende der SPD-Landesgruppe Niedersachsen/Bremen, führt die Liste der Bundestagskandidaten an, die örtliche Bundestagskandidatin Susanne Puvogel tritt an vierter Stelle an. mehr...

 
 

Erster Runder Tisch zum Thema „Schule“ - Jantz-Herrmann und Santjer im Austausch mit Schulleitern

Viele der Schulleiterinnen und Schulleiter in den Landkreisen Osterholz und Verden waren der Einladung der örtlichen SPD-Bundestagsabgeordneten Christina Jantz-Herrmann zu einem „Runden Tisch Schule“ gefolgt. Von ihren häufigen Schulbesuchen in ihrem Wahlkreis Osterholz & Verden weiß die Abgeordnete um die Herausforderungen in unseren Schulen. mehr...

 
20140627-142546 Img 5193 Cgov2
 

Uwe Santjer lädt zum Zukunftstag: Schülerinnen und Schüler als Politiker

Der Landtagsabgeordnete Uwe Santjer lädt Schülerinnen und Schüler aus seinem Wahlkreis am Donnerstag, den 28. April 2016 zur Teilnahme am diesjährigen „Zukunftstag“ in den Niedersächsischen Landtag ein.
Die SPD-Landtagsfraktion plant für diesen Tag ein Rollenspiel, in dem die Jugendlichen einen Plenartag von Abgeordneten im Niedersächsischen Landtag lebendig und hautnah nachempfinden können. mehr...

 
Wahl
 

Uwe Santjer (SPD): Umfrage sieht Rot-Grün in Niedersachsen vorn – Gute Arbeit wird anerkannt

Wenn in Niedersachsen in diesem November Landtagswahl wäre, wären SPD und Grüne mit 47 Prozent der Wählerstimmen vorn, so das Ergebnis der jüngsten Forsa-Umfrage. CDU und FDP würden auf 41 Prozent kommen. „Dieses Ergebnis der Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa, das am Sonnabend auf dem Landesparteirat der SPD in Hannover präsentiert wurde, zeigt, dass die gute und verantwortungsvolle Arbeit von Rot-Grün in Niedersachsen gesehen und anerkannt wird“, freut sich Uwe Santjer. mehr...

 
Santjer Verbindet
 

Uwe Santjer (SPD): HVV-Erweiterung soll geprüft werden – Verkehrsministerium am Ball

Der Wunsch nach einer Ausweitung der HVV-Tarifzone aus Hamburg heraus in den Landkreis Cuxhaven ist seit langem bekannt und wird gerade aus der Samtgemeinde Hemmoor intensiv geäußert. Bisher gilt der Tarif bis Himmelpforten. Deshalb trafen sich nun der örtliche Landtagsabgeordnete Uwe Santjer und die Staatssekretärin im Verkehrsministerium, Daniela Behrens, mit dem Hechthausener Kreistagsmitglied Uwe Dubbert und dem Vorsitzenden der SPD-Hemmoor Jan Tiedemann zum Gespräch. mehr...

 
Problematik L 135 _wk
 

Uwe Santjer (SPD):L 135-Problem wird endlich ernst genommen

Verwundert hat sich der SPD-Landtagsabgeordnete Uwe Santjer zu der Kritik der CDU-Landtagsabgeordneten Astrid Vockert zum Thema Überbelastung durch LKW auf der L 135 gezeigt. „Seitens der jetzigen Landesregierung mit Frau Behrens als Staatssekretärin im Verkehrsministerium wird nun endlich ernsthaft an einer Lösung des zunehmenden Verkehrs auf der L 135 gearbeitet. mehr...

 

 

 
1 2 3